Bezirkslehrgang mit Andre Klust

am 10.11.07




Am Samstag, 10.11.07 fand im Förderzentrum in Kümmersbruck ein Techniklehrgang mit Andre Klust statt. Trotz  der schlechten Straßenbedingungen fanden fast 50 Judoka der Altersstufen U14/17/20 und Frauen den Weg nach Kümmersbruck. Als Gasttrainer stand für diesen Techniklehrgang Andre Klust, der Landestrainer der männlichen Jugend, auf der Tatami. In den ersten 2 Stunden legte er seinen Schwerpunkt auf die Abwehr von Seoi nage-Techniken und Übergänge vom Stand zum Boden.

In der 2. Lehrgangshälfte wurden Varianten von Eindrehtechniken  mit verschiedenen Griffvariationen gezeigt. Diese Veranstaltung fand vor allem in U20 und Frauenbereich große Begeisterung. Hier wurde bereits nach gefragt, wann denn der nächste Termin für einen Lehrgang sei.

Ein herzliches Dankeschön an Andre Klust, sowie dem Orga-Team des JKC Kümmersbruck, der wieder eine hervorragende Verpflegung vorbereitet hatte.





Irene Hirsch / Sandra Querfurth