Bezirks-Einzelmeisterschaft im Judo
 
Benjamin Mahl neuer Bezirksjugendleiter männlich

Am vergangenen Wochenende fanden in Tiefenbach die Bezirks-Einzelmeisterschaft der männlichen und weiblichen U15 statt. Von den 36 Vereinen aus der Oberpfalz nahmen 20 Vereine an dieser Veranstaltung teil, wobei sie 97 Judokas zu diesem Turnier entsandten. Die Wettkämpfe wurden auf einer Matte ausgetragen, wobei die Jungs am Samstag und die Mädchen am Sonntag um den begehrten Meistertitel fighteten. Desweiteren ist dies auch gleichzeitig ein Qualifikationsturnier für die "Nordbayerische".
Damit alles reibungslos über die Bühne ging, waren Willi Böhm und Franz Sandgruber, die Haupakteure vom SV Tiefenbach, verantwortlich. An beiden Tagen konnten bis 14:00 die Turniere abgeschlossen, und die neuen Oberpfalzmeister ermittelt werden.  Franz Sandgruber, der allseits beliebte "Judogroßvater" des Bezirks sorgte in der kleinen Halle für eine familiäre Stimmung, die auf alle Anwesenden übergriff. Nichts desto trotz zeigten die Oberpfälzer Judokas recht eindrucksvolle Kämpfe. Für den Kampfverlauf selbst war der Kampfrichterobmann Peter Kurzetkowski mit seinem Team zuständig.
Nach Abschluß aller Finalkämpfe wurden die Sieger geehrt. Jeweils die fünf Besten jeder Gewichtsklasse haben sich  als würdig erwiesen, um den Bezirk bei der Gebiets-EM zu vertreten, die  am 17/18.03.01 in Obernburg stattfindet. Von den Vereinen erzielten der TB Weiden, der TSV Neutraubling und der JC Amberg bei den Jungs die besten Ergebnisse, bei den Mädchen waren dies der JKC Kümmersbruck, der JC Weiden und der TV Furth im Wald.


Irene Hirsch, Raimund Kronawitter, Benjamin Mahl
 
Im Anschluß an die Meisterschaft fanden sich am Sonntag, den 04.03.01 um 15:00 Uhr die Vereinsvertreter zur Wahl des Bezirksjugendleiter im Gasthaus "Russenbräu" ein. Es waren 18 stimmberechtigte Vertreter der Vereine zur Wahl anwesend. Benjamin Mahl, der sich zur Wahl stellte, wurde von den Anwesenden mehrheitlich gewählt.
Der Bezirk gratuliert Benjamin zur Wahl zum neuen Bezirksjugendleiter recht herzlichst und wünschen ihm viel Freude und Gelingen bei seiner Arbeit.
 
Die Oberpfalzmeisterinnen mit Jugendleiterin Irene Hirsch
 
Ergebnisse der männlichen Jugend 

Bis 36 kg 
1. Alexander Proyer FC Rötz 
2. Dominik Paa  SV Tiefenbach 
3. Ulrich Semsch TSV Neutraubling 
3. Alexander Bauer TSV Neutraubling 

Bis 38 kg 
1. Vinzenz Dotzler TB Weiden 
2. Thilo Braunreiter TB Weiden 
3. Christopher Völk Post/Süd Regensburg 
3. Simon Weig  TB Weiden 

Bis 42 kg 
1. Benedikt Schachtl JC Amberg 
2. Kilian Knobel  DJK Neumarkt 
3. Viktor Deringer TSV Neutraubling 
3. Alexander Zwack TSV Detag Wernberg 

Bis 46 kg 
1. Eugen Zimmerling FC Rötz 
2. Alexander Serow TB Weiden 
3. Christian Fuchs DJK Neumarkt 
3. Dominik Krüger SV Tiefenbach 

Bis 50 kg 
1. Michael Querfurth TB Weiden 
2. Michael Ermer JC Weiden 
3. Roman Ullmann Bushido Amberg 
3. Ingo Ries  SV Tiefenbach 

Bis 55 kg 
1. Martin Winter  TB Weiden 
2. Jens Schittenhelm TB Weiden 
3. Roland Kronawitter TSV Neutraubling 

Bis 60 kg 
1. Andreas Kunz  JC Weiden 
2. Patrick Arnold SV Grafenwöhr 
3. Pavel Achter  TSV Neutraubling 

Bis 66 kg 
1. Andreas Graf  JC Amberg 
2. Michael Menzel TSV Neutraubling 

Bis 73 kg 
1. Andreas Ringeling TV Furth im Wald 
2. Johannes Görner TB Weiden 
3. Sebastian März TSV Neutraubling 
3. Stefan Härtl  Post/Süd Regensburg 

Plus 73 kg 
1. Joscha Neubert Post/Süd Regensburg 
2. Thomas Wittmann FC Weiden Ost 

Ergebnisse der weiblichen Jugend 

Bis 33 kg 
1. Kristina Ostermayr SV Tiefenbach 

Bis 36 kg 
1. Kristina Gräfenhahn JKC Kümmersbruck 
2. Jennifer Pflügel TSV Neutraubling 

Bis 40 kg 
1. Simone Hirsch JKC Kümmersbruck 
2. Tanja Funk  JC Amberg 
3. Melanie Jahn  Judokreis Nittendorf 
3. Bettina Zach  SV Tiefenbach 

Bis 44 kg 
1. Nina Müller   TSV Wörth 
2. Julia Strohmeier TB Weiden 
3. Caroline Hammerer SV Tiefenbach 
3. Carina Dietl  JC Weiden 

Bis 48 kg 
1. Rebekka Iberer JC Amberg 
2. Simone Däubner JKC Kümmersbruck 
3. Antonia Meier  JC Weiden 
3. Heike Nitzbon  JKC Kümmersbruck 

Bis 52 kg 
1. Anja Weinzierl Post/Süd Regesnburg 
2. Sabrina Mayer JC Weiden 
3. Kathrin Lutter  JKC Kümmersbruck 
3. Martina Volland JC Nittendorf 

Bis 57 kg 
1. Theresia Nürnberger  TV Furth im Wald 
2. Sandra Schönsteiner Henger SV 
3. Sandy Schmidt TSV 1880 Schwandorf 
3. Julia Vogl  ASV Cham 

Bis 63 kg 
1. Sabrina Zahn  JC Weiden 
2. Lena Schmieder JC Nittendorf 
3. Nina Wüstrich  JC Weiden 
3. Ulrike Kussinger TV Furth im Wald 

Bis 70 kg 
1. Eva Ringeling  TV Furth im Wald 

Plus 70 kg 
1. Andrea Bock  DJK Neumarkt 
 
 
 
 
 

 
Die Jungs vom TB Weiden 3x1. 4x2., 2x3. Platz